AGB von HalloMail

Es gelten immer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachträglich AGB genannt) von HalloMail.ch, HalloMail.at, Hallo-Mail.de und Hallo-Mail.com einem Dienst von Otto Erni aus CH-4923 Wynau.
(Nachträglich, Anbieter, Hallomail oder HalloMail.ch genannt).

1.) Mit der Anmeldung und/oder dem Klick auf "Akzeptieren" erkennen sie unsere AGB an und verpflichten sich, diese einzuhalten.
2.) Die Kosten für die Internetkosten, die während der Benutzung dieses Webmail-Dienstes anfallen, sind vom User selbst zu tragen.
3.) Das Zugangsprogramm (gängiger Browser) hat der User selbst bereitzustellen.
4.) Es entstehen Ihnen keine Kosten mit Ihrer Anmeldung.

5.) HalloMail.ch bietet keine automatische wiederkehrende Zahlungen und „Abofallen“ an. Unser Serviceplus für alle HalloMail Benutzer: Sie alleine entscheiden, wann und ob Sie das Konto wechseln oder verlängern. Es besteht somit keine automatische Verlängerung! Nach Ablauf fällt das Konto einfach in die Gruppe "Gratis Mail" zurück. Sie erhalten 10 Tage vor Ablauf eine automatisch generierte E-Mail an Ihre Alternative E-Mail Adresse zugesandt.

6.) Der Anbieter ist jederzeit dazu befugt, diese AGB zu ändern. Mit der Nutzung dieser Seite vom Anbieter, werden die AGB stillschweigend akzeptiert. Die Änderungen werden NICHT durch die Bekanntgabe der geänderten Nutzungsbedingungen auf der Seite des Internetdienstes durch den Anbieter Publiziert! Mit der Nutzung der Seite vom Anbieter, werden somit die AGB durch den Nutzer stillschweigende Anerkannt.

7.) Ihre Anschrift (Vorname, Name, Strasse-Nr., Land, PLZ, Ort und die Kontaktinformationen wie Mobil Nummer und Alternative-E-Mail (an diese Adresse wird Ihnen die Konto- Aktivierung gesandt) sowie das Geburtsdatum etc. bei Ihrer Anmeldung müssen korrekt und wahrheitsgetreu angegeben werden. Sollten die Angaben nicht stimmen, so kann Ihr Konto jederzeit gelöscht oder deaktiviert werden. Zur Überprüfung senden wir sporadisch eine E-Mail, Brief oder SMS an die hinterlegten Koordinaten bei Ihrer Anmeldung.

8.) Die Benutzer von HalloMail.ch sin dazu verpflichtet, seinen Account vor dem Zugang von Dritten zu schützen und sein Passwort gut zu verwahren und nicht weiterzugeben. Sollte dennoch ein Dritter in den Account eindringen und illegale Handlungen (gegen diese AGB bzw. Schweizer oder Internationales Recht) durchführen, kann und wird nur der angemeldete User des Accounts für diese Handlungen verantwortlich gemacht werden.

9.) HalloMail.ch wird keine der von ihnen gespeicherten Daten / Emails überprüfen bzw. einsehen, ausser wir werden gerichtlich bzw. gesetzlich dazu verpflichtet. Diesbezüglich werden die Log Daten der Benutzer durch den Anbieter für unbestimmte Zeit gespeichert.

10.) Es besteht kein Anspruch auf Verfügbarkeit des Email-, Post-, Fax und SMS Dienstes von HalloMail.ch. Der Dienstanbieter haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, die aus einem Systemausfall entstehen.

11.) Die Datensicherung der E-Mails und anderen Daten unterliegt ausschliesslich beim Benutzer. Der Benutzer ist verpflichtet, die Daten im Account mit einer geeigneten Software oder anderen Massnahme regelmässig zu sichern.

12.) WICHTIG: Der Benutzer loggt sich mindestens einmal in 270 Tagen in seinen Account ein. (Bitte beachten Sie, dass sonst Ihr Account unwiderruflich mit allen Daten etc. gelöscht oder deaktiviert werden kann). Eventuell noch vorhandene Guthaben verfallen und können nicht zurückgefordert werden.

13.) Ein Account-Upgrade oder das löschen Ihres Accounts ist jederzeit möglich.

14.) Der Anbieter kann Ihre E-Mails und Konto Daten und die Einstellungen im Account jederzeit überprüfen, testen und Änderungen der Einstellungen in Ihrem Konto vornehmen insbesondere für einen Account-Upgrade oder einen solchen für Sie kostenlos vornehmen. Der Zugang kann über den Admin (ohne Passwort) erfolgen oder über den Login (http://www.hallomail.ch/mail-sms-fax/) sollten Sie dem Anbieter Ihr Passwort bekannt gemacht haben. Der Anbieter kann auch E-Mails einsehen, um Ihre wahre Identität zu überprüfen und allfällige Korrekturen in den >>Einstellungen unter >Kontakt im Kunden Account vornehmen insbesondere für die Alternative E-Mail Adresse welche aus dem E-Mail Versand und dem E-Mail Empfang welche durch den Anbieter aus der Einsicht der E-Mails im Kunden Konto abgeleitet werden kann. Der Anbieter verpflichtet sich hierbei, die Daten vertraulich zu behandeln und nicht an dritte weiterzuleiten. Ausgeschlossen sind hiervon! Geänderte Weiterleitungen vom Anbieter an eine Alternative E-Mail Adresse!

15.) Der Anbieter dieses Webmail-Scripts (HalloMail.ch) kann in keinem Fall für Schäden oder anderes zur Haftung gezogen werden. Ausschliesslich der Benutzer, und nicht HalloMail.ch, ist für diesen Service verantwortlich.

16.) HalloMail schickt E-Mails, SMS oder sonstige Nachrichten in das Internet. HalloMail übernimmt keine Gewähr für die Weiterleitung von E-Mails, SMS oder sonstigen Nachrichten an den Empfänger, ebenso wenig für die richtige Wiedergabe der Internet-Seiten des Kunden in der Internet-Präsenz.

17.) Der Anbieter kann diesen Service, jederzeit und ohne Vorankündigung einstellen. Eventuell noch vorhandene Guthaben verfallen und können nicht zurückgefordert werden.

18.) Der Versand von Spam-und Massen E-Mail, oder zum Versenden von Viren sind ausdrücklich bei HalloMail Verboten. Dies führt zur Löschung oder sofortigen Deaktivierung Ihres Accounte`s.

19.) Die Nutzung der HalloMail.ch Dienstes zum Versenden von Werbe-, Spam- und Massen-Emails ("Mail-Bomben") ist ausdrücklich untersagt. Für eventuelle durch Zuwiderhandlung entstandene Schäden haftet der Account-Inhaber vollumfänglich.

20.) HalloMail hält sich an gültiges Recht und nimmt dieses auch Wahr. Insbesondere bei Rechtsverstossen.

21.) Der Nutzer verpflichtet sich dazu, mit der Benutzung des Dienstes nicht gegen Schweizer oder internationales Recht zu verstossen.

22.) Bei einem Verstoss oder der nicht Einhaltung der AGB ist HalloMail.ch berechtigt, den betreffenden Account ohne vorherige Ankündigung zu löschen und alle seine gespeicherten Daten zu vernichten. Der Benutzer kann in diesem Fall keine Forderungen gegenüber HalloMail.ch geltend machen.

23.) Nach einer Löschung einer *@hallomail.ch,*@hallomail.at, *@hallo-mail.de oder *@hallo-mail.com Adresse, steht diese anschliessend wieder zur freien Benutzung und für eine neue Registrierung frei.

24.) Alle E-Mails im Papierkorb, welche älter als 30 Tage oder grösser als 512KB sind, werden unwiderruflich gelöscht.

25.) Verfügbarkeit der Dienste/Gewährleistung. In der Regel steht das Angebot 24 Stunden täglich an 7 Tagen der Woche zur Verfügung. Der Anbieter bemüht sich um eine grösstmögliche Verfügbarkeit der Server und damit der Inhalte und gespeicherten Nachrichten, kann dies aber nicht garantieren oder sich hier zu bestimmten Verfügbarkeitsanteilen verpflichten. Notwendige Wartungsarbeiten werden soweit möglich zwischen 4 und 6 Uhr durchgeführt. Absehbare Wartungsarbeiten werden vorab angekündigt, wenn diese den Regelbetrieb erheblich beeinflussen. Der Betrieb des Angebotes steht im alleinigen Ermessen vom Anbieter und der Anbieter ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, den Inhalt jedweden Textes sowie jedes eingetragenen Bildes auf die diesen Bestimmungen zugrunde liegenden Richtlinien hin zu überprüfen und wenn nötig zu sperren, zu ändern oder zu löschen. Die umfassende Verfügbarkeit vom Anbieter ist aufgrund vielfältiger Störungsmöglichkeiten technisch nicht zu erreichen. Der Anbieter kann daher nicht gewährleisten, dass Störungen oder Beeinträchtigungen kurzfristig behoben werden, insbesondere wenn diese nicht im Einflussbereich vom Anbieter liegen. Der Anbieter behält sich darüber hinaus in einem zumutbaren Umfang zeitweilige Beschränkungen der Services durch Wartungsarbeiten und Weiterentwicklungen vor. Insbesondere, wenn diese einem ordnungsgemässen und bzw. oder verbesserten Betrieb der Seite dienen. Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für Korrektheit, Vollständigkeit, Aktualität, oder Qualität der bereitgestellten Informationen und Funktionen.

26.) HalloMail kann Ihnen monatlich bis zu 5 Newsletter mit Werbung unserer Partner zustellen. Ihre Daten werden zu keinem Zeitpunkt an die Partner von HalloMail übermittelt. Die Werbung wird an Ihre Alternative E-Mail oder an Ihre HalloMail gesandt. Note: Bei verschiedenem angelegten Kontos, werden die E-Mails an alle Ihrer registrierten Adressen gesandt. Sie können sich aber jederzeit vom Newsletter des einzelnen Kontos abmelden.

27.) HalloMail versendet ca. alle 2 Monate eine E-Mail mit dem Betreff: Konto überprüfen. Dies dient uns zur Verifikation und Sicherstellung Ihrer korrekten Daten.
27.a) Sie erhalten keine automatisch generierte E-Mail, sollte Ihr Speicherplatz voll sein. Eingehend E-Mails werden dann nicht gespeichert und können zu keinem Zeitpunkt mehr gelesen oder hergestellt werden.
27.b) Bitte überprüfen Sie gelegentlich Ihren Speicherplatz in Ihrem Konto. Sollte dieser voll sein, können keine weiteren E-Mails mehr empfangen werden.

V. Schlussbestimmungen

1. Diese AGB regeln abschliessend die Rechte und Pflichten zwischen HalloMail.ch, HalloMail.at, hallo-mail.de und hallo-mail.com und dem Benutzer. Gerichtsstand ist CH-4923 Wynau. HalloMail.ch ist berechtigt, den Benutzer an seinem Sitz zu belangen. Dieser Vertrag und seine integrierenden Vertragsbestandteile unterliegen Schweizer Recht.

2. Sollte eine Bestimmung des Vertrages oder der AGB unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag unvollständig sein, so wird der Vertrag in seinem übrigen Inhalt davon nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine solche Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken.

3. Der Betreiber von HalloMail ist berechtigt, die Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag auf ein anderes Unternehmen zu übertragen

Wynau, 2008,2009,2010,2011,2012,2013,2014,2015,2016,2017,
Aktuell ab: 27.03.2018

Bitte kontaktieren Sie uns, sollten Sie Fragen zu den AGB haben.

Lesen Sie hier den gesamten Text der AGB`s dem Impressum und Datenschutz
1.) Impressum - http://www.HalloMail.ch/impressum.html
2.) AGB - http://www.HalloMail.ch/agb.html
3.) Datenschutz - http://www.HalloMail.ch/datenschutz.html

Haftungsausschluss:
Wir haben Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in unserem Angebot. Diese Erklärung gilt für alle auf der Site angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner führen. Eine Haftung für Schäden, die aus unrichtigen oder fehlenden Angaben in diesem Internetangebot entstanden sind, ist ausgeschlossen. Wir distanzieren uns ausdrücklich von diesen Inhalten und Links.